Sachsenkneipe

Clansphere All-Inkl.com Mattie Team-MFB Bugged by Noob´s Securum Alte Helden Clan Wundi Clan Finaltactix Chiqsal
 
     
 

News - Aktuell
Kategorie Liste Seite < 1 2 3 ... 34 35 36 37 [38] 39 >

Spende des Hackers unserer alten Seite
Sachsenkneipe
01.08.2006 um 19:40 Uhr - |SacK| Se
So, der Hacker Jan (er heißt so wie ich ) der damals unsere alte Seite gehackt hat, hat mir nun wie abgesprochen 50€ überwiesen. Wir waren damals so verblieben, dass wir dies als Spende für einen guten Zweck verwenden wollen - welchen Zwecke, konnte er selbst entscheiden.

Jan hat sich entschieden den Betrag der Deutschen Krebshilfe zukommen zu lassen.
Ich muss feststellen, das Spenden geht dort wirklich sehr schnell & einfach über Bankeinzug. Wer also mal nen 10er (oder mehr) dort lassen will...

Ich möchte noch anmerken, dass ich das Verhalten von Jan sehr respektiere, da er sich schnell für seine Aktion entschuldigt hat und die Schuld auch voll übernehmen wollte. Fehler macht jeder mal, dafür einzustehen aber nicht unbedingt.

Somit hat das ganze nun einen sinnvollen Ausgang und man hat was Gutes dabei getan.

Spendenkopie +-

RL News
Weltgeschehen
01.08.2006 um 18:27 Uhr - |SacK| matiker
Ein paar Überlegungen zum Sinn und Unsinn des Krieges bzw zum Nahostkonflikt:

"Das Ziel des Krieges ist ein besserer Frieden" oder die oft gehörten Argumente wie: Das Recht auf Notwehr, die Pflicht zur Verteidigung des eigenen Volkes, die Verhältnismäßigkeit der Mittel, die Doktrin der doppelten Wirkung, (die gute Wirkung einer Handlung muss eine schlechte mindestens aufwiegen) versuchen den Krieg als Mittel zu rechtfertigen bzw. zu erklären. Dazu mehr: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/23/231 94/1.html

"Die ganze Welt ist ein Schlachtfeld"
Mit einiger Verzögerung meldet sich jetzt auch Al-Qaida-Führer Sawahiri zum Konflikt im Libanon zu Wort: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/23/232 05/1.html

Die "Linkezeitung" geht von einem zu erwartenden Anschlag aus und zwar als "Inside Job" wie 9/11, um ein Alibi für eine Konflikterweiterung zu liefern. Zitat: [...] daß höchstwahrscheinlich in Israel etwas Schreckliches bevorsteht, was einen unmittelbar darauf folgenden Angriff auf Syrien und/oder den Iran zur Folge haben könnte.
mehr: http://www.linkezeitung.de/cms/content/v iew/799/35/ hoffen wir, daß sich das nicht bewahrheitet.

Neue Kornkreise,
gibt es von Greenpeace in Frankreich.
Greenpeace Frankreich darf nach einem Urteil eines französischen Gerichts vom Mittwoch auf einer Website mithilfe von Google Map nicht die Lage von Feldern der Öffentlichkeit bekannt machen, auf denen genveränderter Mais von Monsanto angebaut wird. Nach Ansicht der französischen Regierung hat die Öffentlichkeit keinen Anspruch auf Information über die Lage der Felder.

Aber das Markieren im Luftbild geht ja auch anders:


Preload gestartet für Red Orchestra
Allgemeines
30.07.2006 um 12:00 Uhr - |SacK| Kratzer
Seit gestern kann man Red Orchestra preloaden somit steht dem kostenlosen Spielspaß vom 02.08 bis 07.08 nichts mehr im Weg.

Bei Red Orchestra handelt es sich um eine 2 Weltkriegsimulation der Extraklasse.

Der preisgekrönte Multiplayer-Shooter des Entwicklerteams Tripwire Interactive ist der einzige Ego-Shooter, der Spieler im Zweiten Weltkrieg an die virtuelle Ostfront versetzt. Dort kämpfen deutsche gegen russische Soldaten in spektakulären, extrem detailreichen und realistischen Levels.

Die wichtigsten Features im Überblick

  • 13 authentische Kampfschauplätze der Ostfront basierend auf realen Daten - von Stadtzentren bis hin zu ländlichen Gegenden
  • 14 Fahrzeuge mit detailgetreuen Außen- und Innenaufbauten
  • 28 realistische Infanteriewaffen
  • Volle Online-Mehrspieler-Unterstützung für 32 Spieler
  • Außergewöhnliche Kulisse - der einzige Ego-Shooter, der sich auf die russische Front im Zweiten Weltkrieg konzentriert
  • Strategiekoordination mit Teammitgliedern via Voice Over IP
  • Authentische Soundeffekte und 3D-Sound




Sachsenkneipe Red Orchestra Server
steam://connect/88.198.34.179:7757

mehr dazu hier

Preload starten
steam://install/1200

UPDATE: Leider stürtzt unser Red Orchestra Server immer ab. Das Problem lässt sich leider nicht in den Griff bekommen. Im Red Orchestra Forum wird einem leider nicht weitergeholfen :(

Wir werden beobachtet!
Counterstrike
27.07.2006 um 18:01 Uhr - |SacK| matiker
Aus dem Leben eines Noobs

Der Artikel ist zwar nicht ganz neu aber sehr nett:

Auszug: [...] Es ist mal wieder soweit - "Tingeltangel Bob" ist in die virtuelle Counter-Strike-Welt abgetaucht und dem Lockruf des Computers einmal mehr gefolgt. "Ich geh' nur noch mal kurz an den PC", und schon war es das wieder mit einem gemütlichen gemeinsamen Fernsehabend [...] aus dem abgedunkelten Büro dringen seltsame Rufe: "Du Noob" oder "Dieser dreckige Camper". Ich öffne vorsichtig die Tür, um zu gucken, ob auch alles ok ist [...] Tingel" ist in seinem Element. Mit dem Sturmgewehr streckt er den ersten Terroristen nieder. In der wüstenähnlichen Umgebung schleicht er sich von hinten an den nächsten Terroristen heran und erledigt ihn. Mit dem Messer sticht er mehrmals auf sein Opfer ein. Unter Counter-Strike-Spielern wird dies schlicht "messern" genannt - eine besonders große Erniedrigung. "Tingel" freut sich über seinen Überraschungsangriff wie ein kleines Kind. Aber nicht nur er jubelt. Auf dem Bildschirm und über sein "Headset" feiern ihn seine Team-Mitglieder für diese gelungene Attacke.

Da wird sich die eine oder andere Frau / Freundin wiedererkennen nehm ich an. Vielleicht gibt es irgendwann eine Selbsthilfegruppe der Spielerfrauen. (oder Männer der spielenden Frauen^^)

Quelle:
http://www.stern.de/computer-technik/com puter/:Counter-Strike-Aus-Leben-Noobs/56 0762.html

Steam Update
Counterstrike
27.07.2006 um 13:13 Uhr - |SacK| Kratzer
Es war wieder soweit Steam hat ein neues Update herausgebracht was einige Prozessor Probleme beheben soll.

hier die wichtigsten Neuerungen

- Fixed high CPU use during gameplay on some Hyperthreaded systems
- Fixed 100% CPU load at login screen


aber seht hier selbst

Auszeichungen für gutes Benehmen
Sachsenkneipe
27.07.2006 um 10:11 Uhr - |SacK| Se
Sie haben sich wacker gehalten und werden somit nun fest in unser sozialistisches Kollektiv aufgenommen
Bitte der Reihe nach vortreten für das Plastik-Abzeichen:
  • |SacK| 0r
  • |SacK| Kratzer
  • |SacK| Schutz
  • |SacK| Zement
Unsere vier haben, dank unserer sozialistischen Pflege, nun auch die Stärke erreicht um die großen Bierhumpen heben zu können.

Hebt die Sacksen-Bräu Flaschen und lasst sie klingen

(Diese vier, ehemals Frischlinge sind nun Stammgäste)

No Copy Film
Weltgeschehen
25.07.2006 um 17:47 Uhr - |SacK| Se
Jeder der mit Medien zu tun hat, sollte sich diesen Kurzfilm anschauen. Er zeigt die Entwicklung des Kopierschutzes & wie es dazu gekommen ist.

http://www.no-copy.org/abspielen.html

Funnywar der Extragröße
Counterstrike
21.07.2006 um 00:50 Uhr - |SacK| Se
So unser Funnywar der Extragröße - ein 15on15 - ist heute Abend gelaufen. Mitgespielt haben:

Team A:
  • PCS_wunder
  • aHc-Wüstenfuchs
  • |SacK| Lestat
  • Dr. Ratio
  • |SacK| Ketzer
  • Roggey
  • |SacK| matiker
  • |SacK| Haary
  • |SacK| Rodite
  • drunken master jacek
  • grenzgaengair
  • Twist
  • *Demento*
  • |SacK| matiker
Team B:
  • |wundi| KoMMiSSaR
  • |SacK| Alucard
  • |SacK| Schutz
  • Rocksteady
  • |SacK| Se
  • kille
  • Action Jackson
  • The Artist
  • Tristan
  • big
  • Old_Beisser
  • burschi
  • Blade
  • Onkelbü mit rosa tütü
  • HANS STURM
Punktestand (Team A : Team B):
Dust 2 - 10:2 | 1:11
Aztec - 3:9 | 9:3
Endstand - 23:25

Also ein sehr knapper Sieg für Team B.
Die Teams waren hervorragend ausgeglichen & auch die Taktikansagen von |SacK| Haary und |SacK| Alucard wurden sehr gut umgesetzt (vor allem für diese Anzahl von Spielern!). Mir persönlich hat es sehr viel Spass gemacht (ich sag nur Dust2, alle CTs durchs Mitteltor ) und würde es gerne wiederholen.